Geht’s auch ohne Scrollen?

Die Seiten sind jetzt reine Scrollseiten. Kann man das ändern, so dass nicht gescrollt werden muss?

Die Unterscheidung in Scollseiten und Nicht-Scrollseiten ist eher ungewöhnlich. Letztlich ist es abhängig von der Größe des Displays, ob man eine Seite scrollen muss oder nicht. Je nachdem, wie viel von der Seite auf das Display passt. Bei einem Netbook, mit den üblichen mageren 10 Zoll, muss man zum Beispiel relativ viel scrollen. Bei einem ausgewachsenen Display, sagen wir 30 Zoll, muss man hingegen kaum noch oder gar nicht mehr scrollen – und hat nach unten immer noch Platz.

Das ist der grundlegende Unterschied zwischen Print und Web: Das Medium besitzt kein real definierbares Format, wie zum Beispiel eine Broschüre oder ein Blatt in DIN A4. Im Web ist eben alles relativ … zum Medium. Das in letzter Instanz dann das Browserfenster des Nutzers ist.

Größenverhältnisse

­

Seite anzeigen


Butterfly